Sozialrecht

Sozialrecht

Wir beraten und vertreten Sie in Fragen und Problemen des  Sozialrechts, wie sie größtenteils in den Sozialgesetzbüchern -hier kurz SGB genannt- geregelt sind.

  • SGB II und XII: Arbeitslosengeld II/ Sozialhilfe/ Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung Hilfe zum Lebensunterhalt und in besonderen Lebenslagen, Angemessenheit der Kosten für Unterkunft und Heizung, Einmalige Beihilfen, Mehrbedarfe, Einkommensanrechnung und Vermögenseinsatz, Rückforderungen, Bedarfsgemeinschaft, Inanspruchnahme von Verwandten durch das Sozialamt
  • SGB III: Arbeitsförderung Arbeitslosengeld I, Kostenübernahme von Weiterbildungen, Sperrzeiten, Zuschüsse an Arbeitgeber und freie Träger
  • SGB V: Gesetzliche Rentenversicherung Altersrente und Rente wegen verminderter Erwerbsfähigkeit, Witwen- und Waisenrente, Teilhabe am Arbeitsleben z.B. Medizinische und Berufliche Rehabilitation sowie Hilfsmittel
  • SGB VI: Gesetzliche Krankenversicherung Krankengeld, Befreiung von der Zuzahlung, Kostenübernahme für ärztliche Behandlung und Hilfsmittelversorgung, Versicherungspflicht
  • SGB VII: Gesetzliche Unfallversicherung Arbeitsunfall und Wegeunfall, Berufskrankheit, Verletztengeld, Unfallrente, Rehabilitation
  • SGB VIII: Kinder- und Jugendhilfe Hilfe zu Erziehung und Eingliederungshilfe bei drohender seelischer Behinderung
  • SGB IX: Schwerbehinderung anerkannter Grad der Behinderung (GdB) Merkzeichen Nachteilsausgleiche
  • SGB XI: Soziale Pflegeversicherung Pflegestufen, Pflegehilfsmittel, Leistungen für Pflegepersonen, Beratung zu Versorgungsverträgen

Darüber hinaus zu Themen wie: Elterngeld, Kindergeld, Wohngeld, BaföG, Betreuungsanspruch


Rechtsanwälte Barthel & Wolf, D 15344 Strausberg, Wallstr. 5 ·Tel: +49 (3341) 382580 ·Fax: +49 (3341) 382581
Anfahrt | Impressum | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!